Posts created 5

Kinder und Schimpfwörter

Der Schimpfteufel im Kindermund

Stellen Sie sich einmal vor, Ihr Kind nennt Sie plötzlich, ganz freudestrahlend: “Du Blödmann”. So bedenklich Eltern Schimpfwörter bei ihren Kindern auch finden, so normal sind dieselben doch in deren Wortschatz.

Alleinerziehende Eltern

Die Kindererziehung getrennt lebender Eltern

Getrennt lebende Eltern stehen mit der Erziehung ihres Kindes vor einer großen Herausforderung. Gemeinsam müssen sie lernen, sich auf einer sachlichen Ebene neu zu arrangieren, um die Eltern-Kind-Beziehung fortzuführen.

Kaufsucht und Verschuldung bei Teenagern

Schuldenfalle: Zugehörigkeitsgefühl

Im Zusammenhang mit den oft auf Markenprodukte bezogenen Konsumwünschen der Teenager besteht die Gefahr von Kaufsucht und finanzieller Verschuldung.

Kinder und Markenprodukte

Wie Kinder mit Labels und Logos umgehen

Warum kennen sich Kinder bisweilen so gut mit Markenprodukten aus? Weshalb wünschen sie sich Dinge, die mit Logos bedruckt oder Labels beschriftet sind? Dieses Markenwissen ist enorm, aber nicht immer unproblematisch.

Kids und Konsum

Das Konsumverhalten von Kindern und Jugendlichen

Kinder und Jugendliche zeigen ein anderes Konsumverhalten als Erwachsene. Zwar treffen sie ihre Kaufentscheidungen durchaus gezielt, sind dabei aber viel beherzter. Oft ist die Ware Statussymbol, koste sie, was es wolle.

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Zurück nach oben