Urlaubscheck

Bevor es mit dem Auto in den Urlaub geht

Eine Reise mit der ganzen Familie sollte im Vorhinein gut organisiert sein, sodass es am Tag der Abreise zu keinen bösen Überraschungen kommen kann. Für einen Sommerurlaub gibt es viele Utensilien, die unabdingbar sind.

Ob mit dem Auto oder mit dem Flugzeug - bei einem Urlaub mit Kindern ist eine gute Vorbereitung gefragt. Viele Eltern entscheiden sich dafür, mit dem Auto zu verreisen. Neben einem gründlichen Autocheck, sollte für die Beschäftigung der Kinder gesorgt sein. Vor allem dann, wenn es sich um Langstrecken handelt, brauchen Kinder viel Geduld. Eine Vorbeugung dieses Problems ist, am späten Abend aufzubrechen, sodass die Kinder die Nachtfahrt über schlafen. Tagsüber sollten längere Pausen eingeplant werden, sodass sich die Kinder genügend bewegen können. Ausreichend Flüssigkeit und ein kleiner Snack für zwischendurch ist ebenfalls sehr wichtig. 

Wenn es in den Sommerurlaub geht, ist ein ausreichender Sonnenschutz elementar, denn die Haut von Babys und Kindern ist sehr empfindlich. Sowohl ein Autosonnenschutz, ein Sonnenschutzmittel und Aprés-Pflege als auch einen Sonnenschirm, sollte sich im Gepäck befinden. 

Auf der Reise für alles gewappnet sein

Es ist immer gut, für den Fall der Fälle gewappnet zu sein. Eine medizinische Grundausstattung sollte jeder mit in den Urlaub nehmen. Die Reiseapotheke sollte ein Fieberthermometer beinhalten, sowie individuell notwendige Medikamente als auch Verbandmaterial und Wunddesinfektion.

Reisedokumente gehören ebenfalls zur guten Urlaubsvorbereitung, sofern es ins Ausland geht: Ein gültiger Ausweis oder Reisepass, eventuell auch Kinderreisepässe, die Krankenversichertenkarte, ggbf. den Impfpass, sind wichtige Dokumente, genauso wie Autopapiere und die Reiseunterlagen. 

Wenn Kleinkinder an Bord sind, ist der Buggy ein bewährtes Transportmittel, denn die Kleinen sind schnell erschöpft und können sich jederzeit im Buggy ausruhen, während die Eltern einen Spaziergang an der Strandpromenade genießen. Für die Stunden im Hotelzimmer oder der Ferienwohnung sind Spiel- und Malsachen, Bücher und Musik sehr gute Unterhaltungsfaktoren. So kommt garantiert keine Langeweile auf.

Xenia Atanasovski

Laterne aus Transparentpapier

Laternen basteln

Laterne aus Transparentpapier

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie schnell und ohne großen Materialeinsatz eine Laterne für den nächsten Laternenumzug basteln können. Sie benötigen im Prinzip nur ein paar Bögen Transparentpapier und etwas Pappe.  [mehr...]


Urlaubsplanung

Tipps für den gelungenen Familienurlaub in Dänemark

Nach wie vor wird Dänemark in der Urlaubsplanung viel zu vieler junger Familien viel zu wenig bedacht – zu Unrecht! Denn das Land im Norden besticht nicht nur mit dem direkten Zugang zu Nord- und Ostsee, sondern hat darüber hinaus auch 7.300 Küstenkilometer zu bieten.  [mehr...]


Sommerferien

Die Ferien stehen vor der Tür – doch wohin in den Urlaub fahren?

Die Monate vergehen wie im Flug – Weihnachten, Geburtstage, Ostern – und schon stehen wieder die Sommerferien vor der Tür. Lesen Sie hier, wie Sie noch einen wundervollen und bezahlbaren Urlaub für Ihre Familie finden.  [mehr...]


Urlaub mit Kindern

Darum ist Mallorca das ideale Urlaubsziel für Familien

Mallorca hat wesentlich mehr zu bieten als Ballermann und Sangria aus Eimern und Party. Insbesondere für Familien ist die Insel mit seinen flachen Stränden und kinderfreundlichen Einwohnern ein hervorragendes Reiseziel.  [mehr...]