Tipps zum Schminken von Kindergesichtern

Selbst ist die Dschungelkreatur

Nicht immer müssen aufwendige Kostüme her, um Ihr Kind für die Karnevalsfeier herzurichten. Die richtigen Schminkfarben und ein wenig Knowhow genügen oft schon, um Ihren Nachwuchs im Handumdrehen in eine aufregende Dschungelkreatur zu verwandeln.

Schmetterling:

  • mit einer Farbe ihrer Wahl die Umrisse des Schmetterlings auf die Wangen malen
  • die Nase schwarz malen, sie stellt den Schmetterlingskörper da
  • mit schwarzer Farbe Fühler auf die Stirn malen
  • die Flügel des Schmetterlings können mit unterschiedlichen Farben und Formen ausgemalt werden
  • Bunte Punkte und Striche oder das leichte Verwischen der Farben lassen den Schmetterling lebendig erscheinen
  • durch das bemalen der Augenlieder und der Lippen können Akzente gesetzt werden
  • zum Schluss die Flügel mit schwarz vorsichtig umranden


Batman:

  • mit schwarzer Farbe einen Fledermauskopf auf die Stirn malen (oberhalb der Nase)
  • für die Flügel rechts und links oberhalb des Fledermauskopf ansetzten und den Halbkreis über die Schläfe bis zur Wange fortsetzten
  • danach die Flügel mit geschwungenen Bögen mit dem Kopf verbinden
  • auch das Ende der Flügel mit geschwungenen Strichen verbinden, die auf der Nase zusammentreffen
  • wenn der Umriss fertig ist, kann die Fledermaus komplett schwarz ausgemalt werden 


Katze:

  • das Gesicht des Kindes in einer Farbe (z.B. braun oder weiß) bemalen
  • die äußeren Ränder des Gesichts mit einer anderen Farbe umranden
  • die Farben vorsichtig mit einem Schwamm oder den Fingern verwischen, so dass sie ineinander fließen
  • die Augen mit schwarzer Farbe bemalen
  • das Auge optisch verlängern, indem Sie den Lidstrich zur Nase hin und vom Auge weg ziehen
  • Lippen und vorderen Teil der Nase schwarz färben und mit einem schwarzen Strich verbinden
  • Mundwinkel bis zu den Wangen verlängern, so dass wie ein Grinsen aussieht
  • Schnurrbarthaare runden das Bild ab 


Clown:

  • Augenlid bunt anmalen (am besten blau oder grün)
  • mit weiß unter den Augenbrauen einen ausgefüllten Halbkreis malen
  • unter den Augen Wimpern aufzeichnen
  • Nase, Lippen und Wangen mit roter Farbe bemalen
  • Mundpartie mit weiß ausmalen 


Affe:

  • das Gesicht mit brauner Farbe anmalen
  • Augen- und Mundpartei auslassen
  • schwarze Haare auf das Gesicht zeichnen
  • Nase und Lippenumrandung schwarz malen
  • Lippen mit rot ausfüllen
Laterne aus Transparentpapier

Laternen basteln

Laterne aus Transparentpapier

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie schnell und ohne großen Materialeinsatz eine Laterne für den nächsten Laternenumzug basteln können. Sie benötigen im Prinzip nur ein paar Bögen Transparentpapier und etwas Pappe.  [mehr...]


Kostüme kaufen oder selbst gestalten

Die schönsten Faschingskostüme für Kinder

Karneval ist in jedem Jahr eine Herausforderung für Eltern. Dabei gibt es mittlerweile eine große Auswahl an Kostümen, die man kaufen kann. Dennoch gibt es viele Eltern, die Kostüme lieber selbst entwerfen. Piraten, Prinzessinnen, Matrose oder Hexe – Ideen gibt es viele.  [mehr...]


Tipps zum Basteln von Karnevals- und Faschingskostümen

Verkleidung selbst gemacht

Sie haben noch kein Kostüm für Ihr Kind? In diesem Fall raten wir zu Eigeninitiative: Werden Sie aktiv und fertigen Sie gemeinsam mit Ihrem Nachwuchs Verkleidungen an. Einige Kostümvorschläge haben wir hier für Sie zusammengestellt.  [mehr...]


Leckereien zur Karnevalszeit

Berliner Pfannkuchen mit Senf gefällig?

Egal, ob man sie Berliner, Krapfen oder Pfannkuchen nennt – es ist Tradition, die süßen Fettgebäckteile überregional zu Karneval zu servieren. Nicht immer sind sie dann mit Konfitüre gefüllt, sondern manchmal auch mit Senf.  [mehr...]