Rezepte

Möhren – Cremesuppe

Diese Suppe ist gesund und lecker und kann verdünnt auch mit einem Strohhalm getrunken werden, was den kleinen Genießern besonders im Alter von zwei bis drei Jahren viel Spaß bereiten kann.

Zutaten für vier Personen: 

600 g Möhren, 40 g Butter, 1 Liter Gemüsebrühe, 150 g Schmand, Pfeffer (sparsam), Salz 


Zubereitung:

Möhren schälen, den Stielansatz entfernen und in kleine Scheiben schneiden.

Butter in einem Topf erhitzen. Möhren etwa 3- 5 Minuten darin andünsten. Die Gemüsebrühe zugeben, bis die Möhren bedeckt sind. Zugedeckt bei geringer Wärmezufuhr etwa 10 min. garen. Das Gemüse danach mit dem Handmixer fein pürieren. Bei Bedarf noch etwas Gemüsebrühe zugeben. Die Konsistenz ist eine Geschmackssache. Schmand zufügen, würzen. 

Bildquelle: Fotostudio Works/Lehre | pixelio.de 

Essen mit der App

Darum bestellen immer mehr junge Eltern ihr Essen im Netz

Der Arbeitstag war lang, der Nachwuchs ist nach der Schule auch völlig ausgepumpt und dann soll auch noch frisch gekocht werden. Warum Eltern bei der Nahrungsbeschaffung immer häufiger zum Telefon greifen und Essen bestellen.  [mehr...]


Fußgesundheit

Was den Füßen gut tut - Tipps für gesunde Füße im Alltag

Füße leisten ein Leben lang Schwerstarbeit. Aufmerksam wird man meistens erst, wenn sie anfangen zu schmerzen. Das muss nicht sein, wenn man ihnen regelmäßig etwas Pflege und Entspannung zukommen lässt.  [mehr...]


Yoga

Yoga für die ganze Familie

In vielen Yogastudios werden Kinderyogakurse und Familienyogakurse angeboten. Auch Zuhause kann man wunderbar mit der ganzen Familie Yoga üben. Es ist eine wunderschöne Möglichkeit ist, Zeit mit der ganzen Familie zu verbringen und gemeinsam im lauten Alltag zur Ruhe zu kommen und zu entspannen.  [mehr...]