Rezepte

Asia- Pizza

Eine selbst gemachte Pizza ist gesünder und schmeckt nicht nur den Kindern sehr gut! Sie eignet sich besonders gut für fünf- bis siebenjährige Kinder.

Zutaten für vier Personen: 

Teig: 10 Gramm frische Hefe, 1 TL Zucker, 400 Gramm Mehl (Type 550), 1 TL Salz, 2 EL Olivenöl, Mehl zum Ausrollen. Als Alternative kann auch Fertigteig verwendet werden.

Belag: 150 Gramm fettarmer Frischkäse, 100 Gramm Schmand, 1 EL mildes Currypulver, 1 TL Zucker, Pfeffer (sparsam), 200 Gramm Erbsen, 1/2 große Mango, 250 Gramm gebratene Hähnchenstreifen (aus dem Kühlregal), 100 Gramm Pizzakäse


Zubereitung:

Teig:  
Hefe zerbröseln und anschließend im ca. 200 ml lauwarmen Wasser aufweichen. Zucker und 2 EL Mehl dazugeben. Eine Viertelstunde stehen lassen, bis die Hefemischung sichtbar brödelt. Restliches Mehl samt Salz und Olivenöl in eine Schüssel geben und die Hefemischung dazu tun. Die Masse zu einem Teig durchkneten. Den Teig in einer Schüssel etwa 30- 45 Minuten aufgehen lassen. Inzwischen den Ofen vorheizen.


Belag:
Frischkäse und Schmand verquirlen. Zucker, Currypulver, Salz und Pfeffer dazu geben. Die Erbsen im siedenden Wasser ca. 5 Minuten kochen. Anschließend abgießen und abtropfen lassen. Das Mangofleisch vom Stein nehmen und würfeln.

Den Pizzateig in zwei Hälften teilen. Mehl auf einer Unterlage dick verteilen und den Teig darauf zu einem dünnen Fladen formen (Durchmesser ca. 30 cm). Anschließend mit Curryschmand bestreichen. Mit Hähnchenstreifen, Erbsen und Mango belegen. Käse darüber streuen. 

Die Zubereitung mit der zweiten Teighälfte wiederholen. Jede Pizza etwa 10 Minuten im Ofen backen, bis der Boden leicht gebräunt und der Käse gut geschmolzen ist.

Bildquelle: Helen Souza | pixelio.de

Gesund durch den Sommer

Von Kreislauf, Sonne, Insekten & Co.

Vor allem der Winter ist als Jahreszeit der Krankheiten bekannt. Wird es draußen kälter, sind Erkältungen, Grippe und mitunter Lungenentzündung und Ähnliches oft nicht weit. Der Sommer dagegen verspricht vordergründig Erholung von den düsteren und kalten Tagen und strahlt Gesundheit aus.   [mehr...]


Erholsamer Schlaf

Ein erholsamer Schlaf ohne allergische Reaktion

Um sich von einem anstrengenden Tag zu regenerieren, bedarf es eines ruhigen Schlafes. Wenn jedoch die Unruhe von der Matratze herrührt, kann dies zu einer ungeahnten Belastung werden.   [mehr...]


Heuschnupfen

Heuschnupfen, eine nicht zu unterschätzende Last und was gegen ihn hilft

Heuschnupfen ist mittlerweile zur Volkskrankheit Nummer Eins geworden und für viele oftmals eine wochenlang andauernde Odyssee. Die Anzahl der Betroffenen nimmt immer weiter zu. Die Gründe dafür sind nicht ganz klar.  [mehr...]