Kleine Faltschachtel

a_kl_faltschachtel

Bild 1 von 25

Sie brauchen: natürlich erst einmal den Ausdruck des Bastelschnitts. Sie finden ihn als PDF und bitte drucken Sie ihn unskaliert aus, damit die Maße stimmen. (Lieber noch mal nachmessen, bevor Sie dann anfangen.)

Dann entweder das Geschenkpapier, dies auf jeden Fall doppellagig planen, also mindest in doppelter DIN A4-Größe oder dünneren (farbigen) Karton oder auch metallische Folien und/oder ähnliches, je nach Vorstellung + eventuell kleine Motive zum Aufkleben. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.

Dann möglichst zwei Scheren - eine für gerade Schnitte, eine für die Kurven und vielleicht noch die spitze, glatte Klinge eines kleinen Küchenmessers sowie eine Art Lineal für „Kniffliges“. Zum Zusammenkleben ein Alles- oder Bastelkleber, bei doppellagigem Arbeiten einen Sprühkleber für einen gleichmäßigen Flächenauftrag.

Zum Schluss noch eine Unterlage - teils schnittfest, teils groß genug - als Schutz für große oder kleinere „Schnitt- und Klebe-Attacken“ auf Mobiliar und Böden.

Bastelanleitung

Wir falten einen Weihnachtsstern

Sterne eignen sich besonders gut für die Weihnachtsdekoration, denn Kinder können sie leicht selbst herstellen. Wir geben eine Anleitung für einen gefalteten Stern, den auch schon ganz kleine Kinder basteln können.   [mehr...]


Bastelanleitung

Weihnachtsengel aus Papier

Ob aus Papier gebastelt für den Weihnachtsbaum oder als Figur aus Keramik als festliche Tischdekoration – Weihnachtsengel passen einfach überall hin. Hier kommt eine Anleitung für einen Weihnachtsengel aus Papier. Schwierigkeitsstufe: einfach!  [mehr...]


Adventskalender

Der Adventskalender versüßt den Kindern das Warten auf das Weihnachtsfest

Ab dem ersten Dezember wird das morgendliche Aufstehen für viele Kinder mit einer Überraschung verbunden, die entweder in Form von Schokolade, kleinen Spielzeugen oder anderen kleinen Freuden zu finden sind.  [mehr...]