Basteltipps für Halloween

Trinkgläser in Lufballonmanschetten


Halloween ist für Kinder eine aufregende Zeit, denn es geht dabei um Hexen, Gespenster und die gruselig geschnitzten Kürbisgesichter. Mit unseren Basteltipps steigern Sie die Vorfreude und können die Zeit bis Halloween zelebrieren.

Eine stimmungsvolle Dekoration für Ihren Tisch und zugleich viel Bastelspaß für Kinder kann das Verkleiden der Gläser bereiten.
Dazu benötigen Sie nicht mal teure Materialien – farblich passende Luftballons und die gewöhnlichen Trinkgläser gekonnt zusammen gebracht – können schon die besondere Halloween-Stimmung verbreiten.

Sie benötigen:

  • orangefarbene, schwarze oder weiße Luftballons
  • durchsichtige Trinkgläser
  • eine Schere
  • einen schwarzen Edding

 
Und so wird es gemacht:

Sie nehmen die Luftballons und schneiden mit einer Schere die beiden Enden ab. Nun können Sie gruselige Gesichter oder einfach nur Muster reinschneiden und diese „Manschetten“ ums Glas stülpen. Mit einem Stift können Sie die Gesichter verfeinern, indem Sie weitere Details  – Zähne, Augenbrauen oder Fledermäuse – aufmalen.
 
Die Bastelidee ist leicht umzusetzen und verwandelt Ihre gewohnten Trinkgläser in echte Stimmungsmacher. Sollten Sie länger Freude daran haben wollen, können Sie die dekorierten Gläser auch als Teelichter benutzen.