Computerspiele für Kinder

Lernprogramme und Lernspiele

Im Gegensatz zu den klassischen Unterhaltungsspielen haben die Lernspiele und -programme das Ziel, Wissen auf spielerische Weise zu vermitteln. Solche Spiele gibt es für fast jede Altersklasse, besonders aber für Kinder im Grundschulalter. 

Tux Math 

Bei Tux Math muss der Spieler kleine Pinguine im Weltall vor Kometen beschützen. Die Kometen können allerdings nur gestoppt werden, wenn das Kind eine eingeblendete Matheaufgabe löst. Tux Math arbeitet mit den vier Grundrechenarten. Um gezielt Aufgabentypen zu trainieren, bietet Tux Math die Option ein bestimmtes Themengebiet auszuwählen. Die Möglichkeiten reichen von „Addition mit Zahlen bis 5“ bis hin zu „Division und Multiplikation von negativen Zahlen“. Daher eignet sich das Spiel für Kinder verschiedener Altersklassen und kann an den Schulstoff angepasst werden. Das Spielmenü ist allerdings auf Englisch, weshalb bei jüngeren Kindern die Eltern die Einstellungen vornehmen müssen.

Winterfest 

Das Lernspiel Winterfest, dessen Entwicklung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wurde, wurde bereits zwei Mal mit international anerkannten Auszeichnungen bedacht. Ursprünglich wurde das Spiel als Lernspiel für junge Erwachsene mit Lese- Rechen- und Rechtschreibschwäche entwickelt. Durch die gewaltfreie Spielgeschichte und die einfache, verständliche Sprache ist „Winterfest“ jedoch auch für Kinder geeignet. Der Spieler muss dem Helden Alex und seiner sprechenden Ratte helfen, in seine Heimat zurück zu gelangen nachdem er auf wunderliche Weise im Mittelalter gelandet ist. Dazu muss der Spieler verschiedene Aufgaben lösen, die sich häufig auf Alltagssituationen beziehen. So muss man etwa eine Rechnung für die Gäste im Wirtshaus schreiben.

Rechendreieck 

Das Rechendreieck kennen sicherlich viele aus der Schule. Die kostenlose Rechendreieck-Software funktioniert genau so, mit einem kleinen Unterschied: Für jede richtige Antwort steigt der grüne Balken in einer Tankanzeige, bei falschen Antworten fällt er wieder. Ist der Balken voll, darf das Kind ein Autorennen spielen. Das Rechendreieck eignet sich für Kinder der 1. bis 3. Klasse. 

Pollux-Rechtschreibtrainer und Rechtschreib-Spielkiste

Der Rechtschreibtrainer und die Rechtschreib-Spielkiste trainieren spielerisch die Rechtschreibfähigkeiten des Kindes. In verschiedenen kleinen Spielen und Aufgaben muss das Kind auf unterschiedliche Weise mit Wörtern arbeiten. Die Übungen können beim Rechtschreibtrainer auch selbst definiert werden.

Download der Spiele

Hier finden Sie Links zu externen Websites, die die hier vorgestellten Spiele zum kostenlosen Download anbieten.

Die Psychologie des Spielens

Fünf Weihnachtsspielzeug-Trends und welche Spiele Kinder in ihrer Entwicklung fördern

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Christine Tappert hat für eBay fünf aktuelle Spielzeugtrends bewertet. Und erklärt, was für einen pädagogischen Nutzen Geschenke haben können.  [mehr...]


Steckspielzeug

Steckspielzeug - pädagogisch wertvoll für kleine und große Kinder

Steckspiele machen kleinen Kindern viel Spaß und fördern gleichzeitig ihre Entwicklung. Schon Einjährige fangen an, zwei Elemente zusammenzustecken.   [mehr...]


Lernspiele mit Spaßfaktor

Wie Kinder sich durch das Spielen ihre Welt erschließen

Angefangen bei Lerncomputern über Kartenspiele bis hin zu Rechenschiebern oder multisensorischen Spielen: Bei Lernspielen haben Eltern die Qual der Wahl. Welches ist das passende für Ihr Kind?  [mehr...]