Kinderfilmportal

KiKi - Filmportal für Kinderfilme und Serien

Der Online-Filmdienst KiKi bietet ein umfangreiches und liebevoll ausgewähltes Programm von Kinderfilmen und Serien - jederzeit und überall verfügbar!

Eltern kennen es: bei Youtube & Co. können Kinder Videoclips schauen und lernen flink den Umgang damit. Jedoch findet sich kaum ein anspruchsvolles Kinderangebot oder es wird illegal und in schlechter Qualität angeboten. Zudem erhalten die Kinder unerwünschten Zugang zu zahlreichen Parodien, Derivaten, Raubkopien und sonstigen nicht „kindergerechten“ Inhalten. Deswegen gibt es mit KiKi nun einen redaktionell und liebevoll gestalteten Online-Filmdienst speziell für Kinder. Mit unbedenklichem Programmangebot und frei von lästiger Werbung.

Programm

KiKi bietet ein umfangreiches Serien & Filmprogramm, dazu noch Kurzfilme und Dokumentationen. Mit vielen starken Marken, die für Qualität stehen und einer liebevoll gestalteten Programmauswahl liefert KiKi von zeitlosen Klassikern bis zu aktuellen Blockbustern und Kinohits für jeden Geschmack genau das Richtige. Das Film und Serienangebot wächst ständig und wird regelmäßig aktualisiert. Neben dem kostenpflichtigen Angebot gibt es auf KiKi auch eine Selektion von kostenlosen Videos. Die Webseite ist mit kinderleichter Navigation und Menüführung übersichtlich gestaltet. Durch leicht verständliche Sortierung nach Altersstufen lassen sich geeignete Filme direkt finden.

Kinderleichetes Lernen mit KiKi

Lernen ist langweilig? Nicht im Kinderkino. In der Programmsparte „KiKi Klassenzimmer“ bietet KiKi Dokumentationen & Lehrfilme aus vielen Bereichen. Hier kann jeder etwas dazulernen. Das Themenspektrum umfasst von Naturwissenschaften über Geographie bis zum sozialen Zusammenleben alles was für Kinder interessant und wissenswert ist. Umfangreiches Fremdsprachenangebot Benjamin Blümchen erst auf deutsch, dann auf englisch oder türkisch schauen? Kein Problem mit KiKi. Im Kinderkino ist es kinderkleicht möglich, neue Sprachen zu lernen. Zahlreiche Filme und Serien aus dem KiKi Programmangebot sind mehrsprachig abrufbar.


KiKi Mobil

Alle Downloads und Streamings auf KiKi sind für die Nutzung auf mobilen Endgeräten optimiert. KiKi ist deshalb ideal um Filme für unterwegs auf Mobilgeräten „mitzunehmen“: Im Auto, im Zug, im Flugzeug oder im Hotel können die Kinder bequem auf Smartphones oder Notebooks bzw. Tablet PCs der Eltern Filme gucken.

Individuelle Angebote

Großes Kino zum kleinen Preis KiKi bietet 2 Bezahlmodelle an, aus denen der Nutzer sich das für Ihn passendste aussuchen kann.

Im KiKi-Club kan man sich nach einmaliger Anmeldung Filme so oft sehen wie man möchte. Dadurch lässt sich viel Geld sparen. KiKi bietet die freie Auswahl zwischen Monats-, 3Monats-, Halbjahres- oder Jahresabo.

Mehr Information: www.kinderkino.de

Medienkompetenz fördern und entwickeln

Kinder und Medien - Zum richtigen Umgang erziehen

Smartphone, Tablet, und Internet nehmen heute einen großen Stellenwert in unserem Alltag ein. Auch das Fernsehen spielt bei den Unterhaltungsmedien nach wie vor eine große Rolle.   [mehr...]


Buchtipp

Die spannenden Abenteuer des Ritter Rübchen

„Die Abenteuer des Ritter Rübchen mit seinem Esel Rühr mich nicht an“ enthält abenteuerliche und lustige Geschichten für Kinder ab vier Jahren. Das Kinderbuch ist nicht nur für Jungs geeignet - auch wenn es mit Schwert und Schild mächtig zur Sache geht.  [mehr...]


Museum für Sepulkralkultur - Mit Kindern über den Tod sprechen

Museum für Sepulkralkultur

Mit Kindern über den Tod sprechen

Im Haus für Sepulkralkultur in Kassel dreht sich alles um Tod und Sterben. In einer Ausstellung und Veranstaltungen bietet es Kindern eine einzigartige Begegnung mit der Sterbe-, Bestattungs- und Trauerkultur. Mit dem Koffer „Vergissmeinnicht“ kann das Thema zudem mobil in Kitas und Schulen gebracht werden.  [mehr...]