Fasching - Spaß für Groß und Klein

b_Fasching

Michael Berger, "Fastnacht in Rapperswil 5", pixelio.de Bild 2 von 5

Traditionell als Winteraustreibung gedachtes Fest hat ihren Ursprung in einer katholischen Tradition, die bereits im 12. Jahrhundert als „Narrenfest“ und später als „Staat des Teufels“ zelebriert wurde. Das Karneval diente der Vorbereitung der Fastenzeit. Nach einem üppigen Fest sollte man mit der Reinigung von den Sünden durch das Fasten beginnen. Trotz einiger historischen Schwankungen wird Fasching heutzutage in den meisten katholischen Gegenden gefeiert.