Phantasialand Brühl

Eine magische Welt voller Action


Abenteuer, Vergnügen und besondere Momente: Im Phantasialand in Brühl bei Köln, einem Erlebnispark, der in sechs Themenparks gegliedert ist, werden Live- und Abendshows, Gastronomie, Hotels und jede Menge Action geboten. Das ganz große Abenteuer ist die Wildwasserbahn. 

Eine Fahrt mit der Wildwasserbahn garantiert sechs Minuten lang Nervenkitzel pur. Danach schockt einen nichts mehr und man kann entspannt die Themenparks besuchen: China Town, Mexiko, Berlin, Africa, Mystery und Fantasy. Sommernachtszauber legt sich auch in diesem Jahr über das abendliche China Town: Die Asia Nights entführen bis zum 30. August in eine magische Welt voller Gelassenheit und Fröhlichkeit. Ein Erlebnis für die ganze Familie mit Live-Show, Kinderprogramm und kulinarischen Highlights. 

Ob beim gemütlichen Schlendern zwischen Tempeln und Pagoden, beim Schlemmen an den Wok- und Grillstationen, beim Kindertanzen mit Drachen Wang oder bei der Live-Show: Die Asia Nights bieten Unterhaltung und Gastronomie und sind eine echte Alternative zum Biergarten. Sie beginnen jeden Tag um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Umgeben von kunstvollen Gartenanlagen erheben sich in China Town Tempel, Pagoden und Paläste. Auf den Dächern vertreiben geschnitzte Drachen die bösen Geister. 

Afrika und Black Mamba

Der Themenpark Deep in Africa erzählt Geheimnissen von Regenwald, Wüste und Steppe, die man hören, sehen und spüren kann. Der pure Nervenkitzel ist die Fahrt mit der Achterbahn Black Mamba. Und die Miji African Dancers versprühen Freude und Energie, während auf dem Marktplatz reges Treiben herrscht. 

Mystische Burganlagen

Abenteurer kommen in diesem Themenpark auf ihre Kosten: geheimnisumwitterte und düstere Burganlagen, tiefe Verliese und verschlungene Flure rufen sie in eine vergangene Welt. Im Mystery Castle geht es im freien Fall hinab - ein wahrhaft mystisches Abenteuer. Ähnlich furchtlos sollte man sein, wenn man in der Festung von River Quest die Fledermausboote besteigt Wasserstrudel, hohe Abfahrten und ein reißender Sog führen in die Tiefe und erfordern Mut.
Wer nach dem Besuch des Phantasialands noch nicht nach Hause fahren möchte, kann in den Erlebnishotels Ling Bao und Matamba übernachten. Es sind Special-Preis-Pakete im Angebot.

Heidrun Berger

Öffnungszeiten & Preise

Sommersaison: 9-18 Uhr
Wintersaison: 11-20 Uhr

Tageskarte Kinder (4-11 Jahre): 22 €
Tageskarte Jugendliche / Erwachsene: 45 €

Laterne aus Transparentpapier

Laternen basteln

Laterne aus Transparentpapier

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie schnell und ohne großen Materialeinsatz eine Laterne für den nächsten Laternenumzug basteln können. Sie benötigen im Prinzip nur ein paar Bögen Transparentpapier und etwas Pappe.  [mehr...]


Wissenswertes aus der Welt der Meere

Bei Schietwetter geht’s ins Ozeaneum nach Stralsund

Die Unterwasserwelt der Ozeane mit ihrer faszinierenden Vielfalt an Tieren und Pflanzen können Familien im Ozeaneum in Stralsund entdecken. Das Museum ist eines der beliebtesten Ausflugsziele für Touristen an der Ostsee.  [mehr...]


Dinosaurierland Rügen

Mit den Kindern in den Ferien T-Rex & Co. besuchen

Das „Dinosaurierland Rügen“ ist der größte Natur- und Freizeitpark Rügens und nicht nur bei schlechtem Wetter eine Abwechslung zum Baden in der Ostsee. Ein 1,5 Kilometer langer Erlebnispfad zeigt die Entwicklungsgeschichte der Dinosaurier.  [mehr...]


Wer die Ferien auf der Ostseeinsel Rügen verbringt, sollte sich die Störtebeker-Festspiele nicht entgehen lassen.

Störtebeker-Festspiele

„Gottes Freund und aller Welt Feind“

Wer die Ferien auf der Ostseeinsel Rügen verbringt, darf sich eine Attraktion nicht entgehen lassen: die Störtebeker-Festspiele am Ufer des Großen Jasmunder Bodden. Ein Open-Air-Theaterstück, in dem die Legenden des Seepiraten Klaus Störtebeker erzählt werden.  [mehr...]